Mode

Herbstmode Trends für Frauen 2019

Wie in jedem Jahr, so können die Fashionistas auch im Herbst 2019 wieder viele Hotspots und trendige Outfits erwarten. Coole Boots und schicke Übergangsjacken sind ebenso angesagt wie ein besonders femininer Leder-Look. Dazu präsentieren die Modemacher eine ganze Palette ausgesuchter Farben für den Modeherbst 2019:

  • Pink
  • Orange
  • Petrol
  • Salbei
  • Puderblau
  • Gelb
  • Vielfältige Braun-Nuancen

Hier nun die Top-Highlights, die zu dem absoluten Must Have zählen und einfach in jeden Kleiderschrank gehören.

Lange Blazer

Auf lange Blazer dürfen sich stylistische Ladies ganz besonders freuen. Die schicke Robe ist nicht nur angesagt, sondern wird schnell zu einem echten Eyecatcher. Wenn die Tage kühler werden, ist ein schmucker Blazer absolut die erste Wahl. In der Übergangszeit lassen sich lange Blazer, die bis weit unter die Hüfte reichen und durchaus schon einmal knielang sein dürfen, perfekt zu einem harmonischen Ensemble kombinieren. Schlicht anmutende Oberteile und schmal geschnittene Hosen passen wunderbar dazu und bringen die Individualität der Trägerin und ihren persönlichen Vorlieben deutlich zum Ausdruck. Natürlich darf auch das passende Schuhwerk nicht fehlen. Wenn die letzten wärmenden Sonnenstrahlen den Sommer verabschieden, sind coole Sandalen genau das Richtige für die Füße. An kälteren Tagen rundet die stilsichere und modebewusste Frau das Outfit mit den passenden Stiefeletten ab. Ob nun in Pink mit einem breiten Gürtel oder ganz leger in einem der vielfältigen Brauntöne – die Kombinationsmöglichkeiten eines langen Blazers sind vielfältig und sorgen schnell für Aufmerksamkeit.

Leder –  Wild- oder Kunstleder

Die Fashion-Welt scheint geradezu verrückt nach Leder zu sein. Die Designer haben bewiesen wie cool das doch recht derbe Material sein kann und dabei eine besondere Anziehungskraft besitzt. Stylistische Leder-Pieces sind die absoluten Favoriten in der Mode-Szene. Dabei ist es eigentlich vollkommen egal, ob nun Wild- oder Kunstleder die Damen ziert. Lange, schmal geschnittene Lederhosen sind ebenso en vogue wie Hemden aus dem trendigen Material. Auch in diesem Mode-Herbst ist die Lederjacke wieder einmal der Hit. Allerdings sind es nicht mehr Biker-Jacken, die noch im letzten Jahr zu bewundern waren, die zu den großen Highlights zählen. Gerade Schnitte mit aufgesetzten Taschen erinnern schon eher an den Look der 1970-Jahre.

Auch in puncto Farben halten die Modemacher viele Optionen bereit. Schwarz geht immer. Daneben findet man die Roben aber auch in Violett, Grau oder Petrol. Eines ist in jedem Fall gewährt: Der Wow-Effekt ist sicher.

Cowboyboots

Der Wilde Westen lässt grüßen – Cowboyboots sind der Schuh-Trend des Jahres, dem sich keine Lady entziehen kann. Das Schuhwerk eignet sich dank seiner Robustheit vor allem für kühle und regnerische Herbsttage. Ein bisschen Matsch und Regen können die schicken Boots immer vertragen. Ob kniehoch, in schlichtem Design oder mit dem gewissen Extra – die Western-Boots sind absolut alltagstauglich und lassen sich raffiniert durch einen tollen Materialmix kombinieren. Dazu ist eigentlich nur eine schwarze Hose, eine schicke Bluse oder ein Pullover erforderlich – schon ist das Herbst-Outfit komplett.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere